Teenager-Kleiderbasar im Mehrgenerationenhaus Ramstein

Der Teenager-Kleiderbasar, fand am Ende Februar bereits zum 14. Mal im Mehrgenerationenhaus in Ramstein statt. Der Basar ist als Initiative von Mitgliedern des Lokalen Bündnisses für Familie entstanden und hat sich erfolgreich entwickelt. Auch der Koordinator des Bündnisses und 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Ralf Hechler sowie der Landtagsabgeordnete Marcus Klein schaute beim Basar vorbei und zeigten sich freudig überrascht von den vielen Besuchern.

A_VG_sonst_TeenagerBasar_MGH

Erfreulicherweise fand sich dieses Mal, zusätzlich zu den üblichen Besuchern des Basars, auch eine Gruppe junger Flüchtlinge ein, die sich für kleines Geld mit noch gut erhaltenen Fußballschuhen und Kleidungsstücken versorgen konnten. Nach einer Runde Kicker verließen die jungen Leute dann in guter Stimmung das MGH mit dem Versprechen, den Jugendtreff wieder mal aufzusuchen.

Insgesamt für alle Beteiligten wieder eine gelungene Aktion des Lokalen Bündnisses. Zum Vormerken: der nächste Teenager-Kleiderbasar findet am Samstag, 24. September, statt.

Leave a Reply