Dienstjubiläumsfeier auf dem Flugplatz Ramstein

Deutsche und amerikanische Zivilangestellte des Flugplatzes Ramstein wurden am 22. November 2017 im Offiziersclub auf der Air Base in Ramstein mit einer Jubiläumszeremonie für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Brigadegeneral Richard G. Moore, Kommodore des 86. Lufttransportgeschwaders, begrüßte die Jubilare und überreichte Zertifikate und Anstecknadeln. Thomas Meschkat, Vorsitzender der Betriebsvertretung Ramstein 1 sprach ein Grußwort. Vertreter der Betriebsvertretungen der Dienststellen Ramstein 1, Ramstein 2, DLA und DeCA beglückwünschten die Ehrengäste zu ihren Jubiläen.

A_Stadt_sonst_AirBase_Dienstjubilaeen_Bild2_45Jahre.jpg

 

(Bildtext, Bild 1:)

Für 40 Jahre Dienstzugehörigkeit wurden geehrt: Karl Kneip aus Ramstein-Miesenbach, Hans Josef Schönborn aus Ramstein-Miesenbach, Karl Heinz Weinschenk aus Kaiserslautern, Udo Manner aus Mackenbach, Harald Petry aus Kaiserslautern, Gerhard Seegmüller aus Pirmasens, Wolfgang Pukalla aus Kaiserslautern, Dieter Koch aus Quirnbach, Harald Masunow aus Geiselberg und Wilfried Strutzberg aus Germersheim.

 

(Bildtext, Bild 2:)

Für 45 Jahre Dienstzugehörigkeit wurde geehrt (v.l.): Heinz-Günter Muha aus Ramstein-Miesenbach, Ursula Cappel aus Kaiserslautern und Reiner Janzer aus Ramstein-Miesenbach.

 

Kommentar verfassen