Bewegungstag in der Kita „Struwwelpeter“

Am vergangenen Samstag, dem 25. März, veranstaltete die Ramsteiner Bewegungskita „Struwwelpeter“ einen Bewegungstag mit allen Familien der Kindertagsstätte. Das Programm am Nachmittag  begann mit einer Dia-Show mit Kindern in Bewegung. Die Erzieherinnen hatten dabei die Jungs und Mädchen der Kita über das ganze Jahr bei verschiedenen Bewegungsaktionen fotografiert. Die verschiedenen Fotos wurden am Samstag den Eltern vorgestellt und konnten  als CD im Anschluss von den Eltern gekauft werden.

 

Nach der Begrüßung hatten sich die Erzieherinnen mit ihrer Leiterin Frau Aysegül Kocyigit für den Nachmittag ein besonderes Programm überlegt. So zeigten die „Großen“ Kinder der Kita eine tolle Tanzdarbietung mit verschiedenen Tänzen wie ein kunterbunter Bänder-Tanz, Walzer, Ballett, Break Dance und einen orientalischen Tanz. Das Publikum war von den Tänzen begeistert und klatschte lange Beifall.

 

Im Anschluss bot das „Teakwon-Do Center“ von Kim Herzog ein tolles Programm für die Besucher. Kim Herzog begeisterte zusammen mit seiner Frau Sarah und mit Tochter Zoe mit einem abwechslungsreichen Training; so hatten die Kinder die Möglichkeit die Sportart Taekwon-Do  kennen zu lernen. Ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Herzog für sein Engagement.

 

Auch in den drei Gruppen wurden Bewegungsstationen angeboten. In der Mäuse-Gruppe gab es ein Schwammwurfspiel und Zielwerfen, in der Bambi- Gruppe war das Thema: „Alles was meine Füße machen können“ und in der Hasen-Gruppe gab es ein großes Zeitungs- Labyrinth zu entdecken. Mit Begeisterung wurde auch das Außengelände von den Kindern genutzt.

 

Für das leibliche Wohl war am Bewegungstag mit einem Kaffee und Kuchenbüffet, Brezeln, leckeren Fruchtbechern und einer exotischen Cocktailbar mit antialkoholischen Getränken gesorgt. Für den tollen Tag bedankt sich die Kindertagesstätte bei allen Helferinnen und Helfern.

 

(Bildtext:) Kim Herzog vom Ramsteiner Taekwon-Do Center bot zusammen mit Ehefrau Sarah und Tochter Zoe ein tolles Programm für die Kindergartenkinder (Foto: Kita Struwwelpeter).

Kommentar verfassen